Bundeskanzler Faymann zum Ableben von Billa-Gründer Karl Wlaschek

Wien (OTS) - "Karl Wlaschek war ein großer österreichischer Unternehmer, der tausende Arbeitsplätze in unserem Land geschaffen hat und für sein Lebenswerk Anerkennung und Respekt verdient. Meine Anteilnahme ist in dieser Stunde bei seiner Familie und den Hinterbliebenen", sagte Bundeskanzler Faymann zum Tod des geborenen Wieners, der am Sonntag im Alter von 97 Jahren in Graz gestorben ist.

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Euler-Rolle
Pressesprecher des Bundeskanzlers
+43 1 531 15-202305, +43 664 610 63 33
matthias.euler-rolle@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002