Sonntag ist Weltnichtrauchertag: Mit der SVA rauchfrei in den Sommer

SVA Herzog: „Nichtraucher bleiben länger gesund – SVA unterstützt mit No-Smoking-Camp und Gesundheitshunderter

Wien (OTS) - In Österreich wird die Tabakprävention großgeschrieben -auch die SVA unterstützt ihre Versicherten, damit sie den Schritt in ein rauchfreies Leben wagen. "Der Schritt vom Raucher zum Nichtraucher ist oftmals kein einfacher, umso wichtiger ist es, dass die SVA die Versicherten bei diesem Vorhaben unterstützt", so Alexander Herzog, Obmann-Stv. der SVA anlässlich des Weltnichtrauchertages am Sonntag, den 31. Mai. No-Smoking-Camps, die Versicherte in ein Leben ohne Tabak begleiten, hat die SVA seit 2007 im Angebot.

Wer etwas für die eigene Gesundheit tun möchte, soll ausreichend unterstützt werden. "Die No-Smoking-Camps sind speziell auf die Bedürfnisse und das Leben der Selbständigen angepasst", erklärt Herzog, wissend, dass für Unternehmer Zeit oft Mangelware ist. Der Erfolg dieser Camps hat sich bestätigt: 44 Prozent der Camp-Teilnehmer sind auch ein halbes Jahr nach dem Camp immer noch rauchfrei. Auch mit einem finanziellen Zuckerl steht die SVA ihren Versicherten auf dem Weg in ein rauchfreies Leben zur Seite - zum Beispiel mit dem Gesundheitshunderter für No-Smoking-Camps und Tabakentwöhnung. "Anreize wie finanzielle Unterstützungen sind wichtig und oft notwendig, dass man einen guten Vorsatz, wie sich um die eigene Gesundheit zu kümmern, in die Tat umsetzt", so Herzog.

Nichtraucher können zudem vom halbierten Selbstbehalt profitieren, wenn sie beim SVA Vorsorgeprogramm "Selbständig Gesund" mitmachen. Dabei werden fünf Gesundheitsziele festgelegt. Eines davon ist der Schritt in ein Leben ohne Nikotin. "Wir belohnen das Engagement für die eigene Gesundheit, deshalb senken wir bei der erfolgreichen Teilnahme am Vorsorgeprogramm den Selbstbehalt der Versicherten auf 10 Prozent", so Herzog.

Die SVA ist auch Partner des österreichweiten Rauchfrei Telefons. SVA-Versicherte erhalten bei speziell geschulten Beratern professionelle Hilfe und qualifizierte Unterstützung. Das Rauchfrei Telefon ist unter der Telefonnummer 0800 810 013 erreichbar. Ergänzend gibt es auch eine kostenlose Rauchfrei APP.

Mehr Informationen zu den Nichtraucher-Unterstützungsangeboten finden Sie unter www.svagw.at/NoSmoking im Internet.

SVA - Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft

Die SVA ist der Sozialversicherungsträger für Österreichs Selbständige und betreut als gesetzliche Krankenversicherung rund 775.000 Kunden, davon 390.000 aktiv Erwerbstätige, 146.000 Pensionisten und 239.000 Angehörige. Als gesetzliche Pensionsversicherung ist die SVA für 416.000 Versicherte zuständig.

Rückfragen & Kontakt:

Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
Mag. Patricia Gassner, MPhil
Tel.: 05 08 08/3452
patricia.gassner@svagw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SVA0001