Valspar erwirbt Hochleistungsbeschichtungs-Geschäfte von Quest Speciality Chemicals

Minneapolis (ots/PRNewswire) - Die Valspar Corporation verkündete heute, dass sie eine feste Vereinbarung mit Quest Speciality Chemicals, Inc., über den Erwerb derer Hochleistungsbeschichtungs-Geschäfte erreicht hat, die Autoreparaturlacke und industrielle Beschichtungen einschließt. Die Geschäftsabwicklung, die voraussichtlich im dritten Geschäftsquartal des Unternehmens abgeschlossen sein wird, unterliegt den handelsüblichen Vollzugsbedingungen. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150527/218694

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150513/215784LOGO

Mit Umsätzen in 2014 von ungefähr 190 Millionen Dollar gehören zu den von Quest erworbenen Geschäften ein Autoreparaturlackgeschäft zusammen mit einem kleineren Industriegütergeschäft. Quest Automotive Products formuliert, produziert und vertreibt eine komplette Produktreihe von fortschrittlichen Technologiefarben, Beschichtungssystemen und Zubehör bis hin zu professionellen Reparaturlacken unter den angesehenen Markennamen Matrix®, Prospray® and USC®, hauptsächlich in Nordamerika und Europa. Quest Industrial Products bedient den Profi- sowie den Kundenmarkt mit Aerosolsprayprodukten und hoch spezialisierten Beschichtungen für industrielle Anwendungen unter den Markennamen Patriot®, Raabe® and Precision Color®, hauptsächlich in Nordamerika.

"Der Erwerb stärkt das Wertangebot von Valspar im Autoreparaturlackbereich", sagte Gary Hendrickson, der Vorsitzende und Geschäftsführer von Valspar "Unsere Kunden profitieren zukünftig von dem ausgebautem Vertriebsnetz einer Reihe von bevorzugten Marken, die sie kennen und denen sie vertrauen, dem größeren Sortiment an Hochleistungsprodukten und einem verstärktem Dienstleistungsnetzwerk. Wir freuen uns darauf, das Quest-Team in der Valspar Familie willkommen zu heißen um uns dabei zu unterstützen, unseren Kunden diese Vorteile zu liefern."

Valspar ist ein globaler Hersteller von Autobeschichtungen und ist stolz darauf, das Allerbeste in Farbabgleichungstechnologie, Betreuung und Dienstleistungen zu liefern. Mit Valspars weltweiten Farblaboren und Tools können wir jede OEM- und/oder maßgefertigte Farbe abgleichen. Mehrere OEM-Genehmigungen liegen u.a. vor von Ford, General Motors, Chrysler, Mazda and Toyota. Valspars weltweites Portfolio bevorzugter Marken schließt die folgenden ein: DeBeer Refinsh®, Octoral(TM), Valspar® Refinish und House of Kolor®. Besuchen Sie uns unter www.valsparauto.com.

Valspar:If it matters, we're on it.® Valspar ist ein weltweiter Führer in der Beschichtungsbranche und bietet seinen Kunden innovative, hochwertige Produkte und Mehrwertdienste an. Unsere 10.500 Mitarbeiter weltweit liefern an Kunden in über 100 Ländern fortschrittliche Beschichtungslösungen mit Designs, Leistungen, Schutz und Nachhaltigkeit, die zu den besten in der Industrie gehören. Valspar bietet eine breite Auswahl hervorragender Beschichtungsprodukte für den Verbrauchermarkt und hochtechnisierte Lösungen für den Bau- , Industrie- , Verpackungs- und Transportmarkt an. Valspar wurde in 1806 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Minneapolis. Valspars wies im Geschäftsjahr 2014 einen Nettoumsatz von 4,5 Milliarde Dollar aus. Die Aktien des Unternehmens werden an der Börse in New York gehandelt (Börsensymbol: VAL). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.valspar.com und folgen Sie @valsparCo auf Twitter.

Web site: http://www.valspar.com/

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Kontakt für Investoren: Bill Seymour,
william.seymour@valspar.com, +1 612-656-1328; Medienkontakt: Kimberly
A.
Welch, kim.welch@valspar.com, +1 612-656-1347

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008