Mellow - Der elektrische Antrieb für jedes Skateboard - Jetzt auf Kickstarter

Hamburg (ots) - Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/meldung/3031608

Mellow ist der erste elektrische Antrieb, der sich unter jedes Skateboard schrauben lässt. Zum Launch von Kickstarter Deutschland geht das ambitionierte Start-Up Mellow Boards aus Hamburg mit Qualität "Made-in-Germany" an den Start.

Seit dem 12. Mai kann man auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter.com endlich auch aus Deutschland Kampagnen hochladen. Als eines der ersten deutschen Projekte geht das Hamburger Start-Up Mellow Boards mit an den Start.

Mellow ist der erste elektrische Antrieb, der sich unter jedes Skateboard schrauben lässt. Anders als bei allen anderen Anbietern am Markt kann man mit Mellow das eigene Lieblingsbrett in wenigen Minuten auf ein hochpotentes E-Board pimpen (40km/h Top-Speed).

Und nicht nur die Idee kommt aus Deutschland. Mellow ist auch das erste E-Board-Projekt, das 100% "Made in Germany" ist. Aus Gründen der Qualität (2 Jahre Garantie) und der Nachhaltigkeit.

Noch bis zum 11. Juni kann man den Antrieb mit und ohne Brett vorbestellen. Aber nur wer sich schnell entscheidet, hat die Chance eines der limitierten Early-Bird-Schnäppchen zu ergattern.

MELLOW IN ZAHLEN

Top Speed: 40km/h Reichweite: 15km Gewicht: 2,5kg 4 Fahrmodi 2 Jahre Garantie (Batterie 1 Jahr) Wechselakku - (<100Wh darf im Handgepäck mitgeführt werden) 2 Radnaben-Motoren

LINKS

Kickstarter-Kampagne: http://ots.de/HgsH9

Das komplette Presse-Kit inkl. High-Res-Bildern:
http://www.mellowboards.com/mellow-presskit.zip

Website: http://www.mellowboards.com

DIE GRÜNDER

Johannes Schewe Gründer, Boardsport Enthusiast und Sportökonom

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der Boardsport Industrie setzt Johannes jetzt mit der Kickstarter Kampagne alles daran, seinen und den Traum vieler Brettsportler vom Endless Ride auf die Straße zu bringen.

Kilian Green Mitbegründer, Dipl.-Ing.(FH) Mechatronik

Kilian vereint in sich das Beste aus zwei Welten. Er ist nicht nur passionierter Surfer, sondern auch ehemaliger Elektrofahrzeug-Entwickler bei BMW. Bei Mellow setzt er all sein Know-How dafür ein, die Zukunft der urbanen Mobilität zu gestalten.

Rückfragen & Kontakt:

Johannes Schewe, Johannes@mellowboards.de, +49-176/30482922

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002