Favoriten: Pianistin aus Japan im Waldmüller-Zentrum

Wien (OTS/rk) - Wieder einmal serviert der Verein "Kultur 10" dem Publikum im "Waldmüller-Zentrum" (10., Hasengasse 38) einen musikalischen Leckerbissen: Am Freitag, 29. Mai, konzertieren dort ab 16.00 Uhr internationale Künstler. Die ausgezeichnete japanische Pianistin Hiroko Enami bringt klassische Stücke zu Gehör. Das bewegende Programm hat den Titel "Japan zu Gast im Waldmüller-Zentrum". Der Eintritt ist kostenlos. Auskunft und Reservierung: Telefon 0660/464 66 14 bzw. Telefon 0699/814 49 056.

Abgerundet wird Hiroko Enamis meisterliches Klavierspiel durch Darbietungen von Elena Rozanova (Violine) und Irina Nikolayeva (Klavier). Den zweiten Teil des Konzertes bestreitet das "Trio 92". Nadja Kalmykova (Violine), Loukia Loulaki (Violoncello) sowie Maciej Skarbek (Klavier) sind aufstrebende Tonkünstler, die gekonnt Werke der Klassik vortragen. Jeder Zuhörer erhält eine kleine Stärkung. Informationen zu dieser Veranstaltung und späteren Kultur-Terminen im "Waldmüller-Zentrum" fordern Interessierte beim ehrenamtlich tätigen "Kultur 10"-Team per E-Mail an: waldmuellerzentrum@chello.at.

Allgemeine Informationen:
Verein "Kultur 10":
www.wien-favoriten.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005