Bezirksmuseum 11: „Rrring, rrring – hier Simmering!“

Wien (OTS/rk) - Im Bezirksmuseum Simmering (11., Enkplatz 2) wird von Donnerstag, 28. Mai, bis Sonntag, 18. Oktober, die Sonder-Ausstellung "Rrring, rrring - hier Simmering!" gezeigt. Diese Schau informiert über die Geschichte des Telefons. Der Sammler Erik Eybl stellte dem Museum eine breite Palette interessanter Exponate zur Verfügung, von antiquierten Telefonapparaten bis zu Plänen und Zeichnungen. Am Donnerstag, 28. Mai, um 19.00 Uhr, nimmt die Bezirksvorsteherin von Simmering, Eva-Maria Hatzl, die Eröffnung der Ausstellung vor. Der Zutritt zum Eröffnungsabend im Festsaal des Amtsgebäudes am Enkplatz 2 ist gratis. Die Museumsräumlichkeiten sind jeweils am Freitag (14.00 bis 17.00 Uhr) sowie am ersten und am dritten Sonntag im Monat (10.00 bis 12.30 Uhr) bei freiem Eintritt geöffnet. Mehr Informationen: Telefon 4000/11 127.

Original-Apparate erinnern an die Anfänge der Telefonie. In der Ausstellung wird der technische Fortschritt dargestellt und das Publikum wird an die seinerzeitige händische Vermittlung und an das "Viertel-Telefon" mit Wählscheibe erinnert. Die Entwicklung vom Festnetztelefon zum Funktelefon und weiter zum Mobiltelefon hat Kurator Erik Eybl ebenso exakt dokumentiert wie den Weg vom Telegrafen zum Fernschreiber und Fax.

Von Zusatzgerätschaften bis zu Ansichtskarten und Büchern sind in der Schau mannigfaltige Exponate zu sehen. Das Telefon wird aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, etwa als Objekt für Designer, als Spielzeug für Kinder oder als militärischer Ausrüstungsgegenstand. Das ehrenamtliche Bezirkshistoriker-Team (Leiterin: Petra Leban) gibt Auskünfte zu der Schau via E-Mail:
bm1110@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Simmering:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002