Währing: Kultur-Abend mit Otto Steffl und „Club Cafe“

Wien (OTS/RK) - Einmal mehr stellt sich der bekannte Deklamator Otto Steffl im Amtshaus Währing (18., Martinstraße 100) ein und präsentiert im Festsaal (2. Stock) das Programm "Erotik, Rock & Poesie": Am Donnerstag, 28. Mai, ab 19.00 Uhr, wird der Vortragskünstler zusammen mit der Musikgruppe "Club Cafe" für Kurzweil sorgen. "Klassische, erotische Poesie" ist an diesem reizvollen Kultur-Abend ebenso zu hören wie "Rock’n Roll: live & unplugged". Otto Steffl ist ein Meister der freien Rede und ein Spezialist für die "Wiener Kaffeehausliteratur" sowie für verschiedenste Klassiker. Der Eintritt ist frei.

Das Ensemble "Club Cafe" (Alexander Steffl, Richi Wagner, Duli Diemannsberger und Wolfgang Wanderer) hat sich dem "Hard Rock" verschrieben. Durch die Verwendung halbakustischer Instrumente bringt das Quartett feinsinnige Elemente im "harten Rock" zum Vorschein. Die Verknüpfung von Musik und Dichtung ist ein spannendes Kultur-Erlebnis. Der Bezirk unterstützt diesen Abend. Informationen über vielfältige Veranstaltungen im "Währinger Rathaus" sind beim Büro-Team der Bezirksvorstehung Währing einzuholen: Telefon 4000/18 115, E-Mail post@bv18.wien.gv.at. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002