Unterrainer zu Eurovision Song Contest: Beeindruckende Organisation und Show

Österreich hat sich als weltoffenes und modernes Land präsentiert

Wien (OTS/SK) - SPÖ-Tourismussprecher Max Unterrainer zeigt sich vom gelungenen Finale des Eurovision Song Contests beeindruckt. "Professionelle Organisation, eine tolle Show, fantastische KünstlerInnen. In den letzten Wochen wurde ein Bild von Österreich nach außen getragen, auf das wir alle sehr stolz sein können", so Unterrainer in einer ersten Reaktion nach dem Ende des Eurovision Song Contests. ****

Die Werbung für Österreich sei fantastisch und in Zahlen nur ansatzweise messbar. "Neben dem touristischen und wirtschaftlichen Erfolg ist es vor allem ein Erfolg für ein weltoffenes, liberales und modernes Gesellschaftsbild, das in die Welt getragen wurde", betont Unterrainer. Der Spannungsbogen zwischen Tradition und Weltoffenheit sei perfekt gelungen. Besonderer Dank gelte dem ORF und der Stadt Wien für die wunderbare Organisation dieser Veranstaltung.

"Würde die Bewertung nach der Organisation gehen, könnte Österreich jedes Jahr den Eurovision Song Contest ausrichten", so Unterrainer. (Schluss) bj/rm

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001