Aviso 27.5: Ludwig/Zatlokal: DAS ALLES KANN STADTERNEUERUNG!

Presserundgang zu beispielhaften Sanierungsprojekten im 15. Bezirk

Wien (OTS) - Der 15. Bezirk ist ein Bezirk mit vielen Potenzialen. 2010 startete die Blocksanierung Sechshaus, die beispielhafte Sanierungsprojekte hervorbrachte. Diese positiven Entwicklungen werden nun seit 2014 im Stadtteil Reindorf weitergetragen. Für diesen Stadtteil wurden 2014 3 BS Gebiete beauftragt - das Interesse der LiegenschaftseigentümerInnen zur Sanierung ist groß.

  • Was genau ist eine Blocksanierung?
  • Welche geförderten Sanierungsprojekte sind möglich?
  • Was kann ergänzend dazu im öffentlichen Raum gestaltet werden?
  • Und was tut sich über die bauliche Erneuerung hinaus im Grätzel?

Diese und weitere Fragen werden anhand von Projekten und Entwicklungen von ExpertInnen anschaulich vor Ort beantwortet. Bei einem geführten Spaziergang mit Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und Bezirklsvorsteher Gerhard Zatlokal werden Projekte und aktuelle Aufwertungsmaßnahmen im Gebiet rund um die Blocksanierung Sechshaus besucht, aber auch die aktuelle Sanierungsinitiative Reindorf vorgestellt.

Sanierungsrundgang mit StR Ludwig und BV Zatlokal

Datum: 27.5.2015, um 10:00 Uhr

Ort:
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Sparkassaplatz 1, 1150 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Christian Kaufmann
Mediensprecher Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig
01/4000-81277
christian.kaufmann@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020