Zielfahnder nehmen gesuchten Räuber fest

Wien (OTS) - Erneut Zielfahndungserfolg für das Landeskriminalamt Wien: Ein in der Slowakei wegen Raubes zu 28 Monaten Haft verurteilter, flüchtiger Mann konnte nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen in einer Wohnung in der Barawitzkagasse (19.) ausgeforscht und festgenommen werden. Der Zugriff erfolgte gestern um 06:30 Uhr, der 24-jährige Slowake wurde nach der Festnahme in eine Justizanstalt überstellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005