Starten wieder: Rad-Expeditionen und Grätzel-Spaziergänge rund um den Hauptbahnhof

Wien (OTS/RK) - Mit Freitag kommender Woche (29.5.: botanische Führung zu Fuß) heißt es wieder, den aktuellen Status quo des Areals rund um den eröffneten Hauptbahnhof zu Fuß oder mit Rad kennen zu lernen. Zusammen mit den lokalen Gebietsbetreuungen Stadterneuerung lädt auch heuer die Projektleitung Hauptbahnhof der Stadtbaudirektion zu insgesamt vier Gratis-Radtouren und ebenfalls vier kostenlosen Grätzel-Spaziergängen in den nächsten Monaten ein. Gemeinsam mit jeweils zwei ExpertInnen können dabei Interessierte mit ihrem eigenen Fahrrad oder zu Fuß wertvolle Infos über Wiens interessanteste Großbaustelle aus erster Hand erfahren. Das erfolgreiche Guiding-Programm existiert seit 2012.

Bei den Radtouren - die erste startet am 19.6. - gilt als Voraussetzung ein Mindestalter von 18 Jahren. Weiters ist die Teilnahme an den Radtouren mit maximal 15 TeilnehmerInnen begrenzt. Dauer pro Tour: ca. 2,5 Stunden.
Anmeldung unter: radtour@wien-event.at bzw. T: 01/319 82 00

Bei den Grätzel-Spaziergängen stehen neben zwei botanischen Führungen rund um das Sonnwendviertel diesmal das Kunst- und Kulturangebot entlang der Argentinierstraße und der Forschungsstandort Arsenal auf dem Programm. Die Obergrenze bei den Spaziergängen liegt bei 25 Personen. Dauer pro Tour: ca. 2,5 Stunden. Anmeldung unter: graetzelspaziergang@wien-event.at bzw. T: 01/319 82 00

Termine im Überblick

o Rad-Touren 19.6., 16.00 Uhr, Treffpunkt: Planungswerkstatt, (1., Friedrich-Schmidt-Platz 9) 10.7., 16.00 Uhr, Treffpunkt: Robert-Hochner-Park, (3., Karl-Farkas-Gasse/Marianne-Hainisch-Gasse) 28.8., 16.00 Uhr, Treffpunkt: Planungswerkstatt, (1., Friedrich-Schmidt-Platz 9) 18.9., 16.00 Uhr, Treffpunkt: Planungswerkstatt, (1., Friedrich-Schmidt-Platz 9) o Grätzel-Spaziergänge 29.5., 16.00 Uhr, "Botanische Führung", Treffpunkt: Eingangsbereich S-Bahn "Quartier Belvedere" 3.7., 16.30 Uhr, "Argentinierstraße Kunst&Kultur", Treffpunkt: 4., Argentinierstraße 42 17.7., 16.00 Uhr, "Forschungsstandort Arsenal", Treffpunkt: 3., Ecke Lilienthalgasse/ Faradaygasse 4.9., 16.00 Uhr, "Botanische Führung", Treffpunkt: Eingangsbereich S-Bahn "Quartier Belvedere" WWW.hauptbahnhof-wien.at WWW.gbstern.at

Pressebilder:

https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=37993 https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=37996

(Schluss) Hch

Rückfragen & Kontakt:

Hans-Christian Heintschel
Kommunikation / Hauptbahnhof - Stadt Wien Projektleitung
T: 01 4000 82683
M: 0676/8118/82683
Mail: hc.heintschel@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007