Sitzung der neu formierten NÖ Landesregierung

Unter dem Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

St. Pölten (OTS/NLK) - Nach der Wahl des neuen Regierungsmitgliedes Tillmann Fuchs, MBA durch den Niederösterreichischen Landtag trat heute, Donnerstag, unter dem Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll auch die neu formierte NÖ Landesregierung zu einer außerordentlichen Regierungssitzung zusammen. Dabei wurde das neu gewählte Mitglied der Landesregierung von Landeshauptmann Pröll angelobt.

Der neue Landesrat Tillmann Fuchs, MBA, wird nach dem Rücktritt von Elisabeth Kaufmann-Bruckberger u. a. für die Bereiche Baurecht und Veranstaltungswesen zuständig sein.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005