Neues Gesetz stoppt faire Asylverfahren

Purple Sheep appelliert mit Brief an den Nationalrat

Wien (OTS) - Faktum ist, dass mit diesem Gesetz - neben vielen Ungerechtigkeiten - einem Beamten des BFA über eine Hintertür die Möglichkeit eingeräumt wird, Asylsuchende, die ohne Aufenthaltstitel in Österreich eingereist sind, ohne Prüfung durch ein unabhängiges Gericht binnen Stunden wieder abzuschieben!

"Es geht hier weder um Schnellverfahren für Menschen aus "sicheren" Herkunftsstaaten noch um Kriminelle. Es geht um JEDEN, der ohne Aufenthaltsrecht in Österreich Schutz sucht!", bestätigt Kurosch Allahyari, Obmann des Vereins.

Rechtswidrig, also ohne gültigen Aufenthaltstitel, kommt die Mehrheit aller Flüchtlinge ins Land. Die wenigsten können bei Ihrer Flucht vorab in ihrer Heimat einen Einreiseantrag nach Österreich stellen.

Die Fremdenrechtsverschärfungen der letzten Jahre haben mit dieser Vorlage laut Purple Sheep ihren absoluten Höhepunkt erreicht.
Wenn dieses Gesetz mit diesem Passus so durchgeht, dann ist der Idealzustand jedes Fremdenfeindes im Land fast schon hergestellt.

Ohne jeden Rechtsschutz ist jeder illegal Eingereiste vollkommen der alleinigen Entscheidungsmacht der Beamten des Bundesamtes für Fremdenrecht und Asyl ausgeliefert - denn diese entscheiden selbständig ob jemand einen Asylantrag stellen darf oder gleich ausser Landes gebracht wird. OHNE JEDEN RECHTLICHEN SCHUTZ für den Betroffenen!

Beschwerden und Berufungen sind durch die geschickt gesetzten Gesetzestatbestände praktisch auschgeschlossen!

Purple Sheep ersucht daher, einem offenen Brief an jeden Abgeordneten zum Nationalrat der Parteien SPÖ, ÖVP, Neos und Team Stronach mit einem Email unter office@purplesheep.at zuzustimmen.

Unterzeichner der ersten Stunde sind bereits:

Daniel Glattauer, Schriftsteller Christoph Grissemann, Kabarettist und Moderator Josef Hader,Kabarettist und Schauspieler Georg Hoanzl, Manager Heike und Gernot Heinrich, Winzer Doris Knecht, Kolumnistin und Schriftstellerin Michael Niavarani, Kabarettist und Schauspieler Karl Markovics, Regisseur und Schauspieler Thomas Maurer, Kabarettist und Schauspieler Robert Palfrader, Kabarettist und Schauspieler Lukas Resetarits, Kabarettist und Schauspieler Florian Scheuba, Kabarettist und Autor Gregor Seberg, Kabarettist und Schauspieler Dr. Ronny Tekal, Autor und Kabarettist Mag. Hans Jörg Ulreich, Unternehmer

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen/Kontakt zu Unterstützern:
Daniel Kurosch Allahyari, pr@purplesheep.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008