Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) - Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Für die Generalsanierung der Gebäude mit den Adressen Stiftsplatz 5, Rathausplatz 9 und 10 sowie Albrechtsbergergasse 2 und 4-6 in Klosterneuburg wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 133.000 Euro vergeben.

Die KGP-Kranzelbinder Gabriele Production GmbH erhält einen Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 100.000 Euro als Herstellungsförderung für den Kino-Spielfilm "Maikäfer flieg".

Dem Verein "Arge Chance" wurde für das sozialökonomische Beschäftigungsprojekt für das Jahr 2015 ein Zuschuss aus Mitteln des Arbeitnehmerförderungsfonds von bis zu 349.737,27 Euro bewilligt.

Der Verein zur Schaffung vorübergehender Beschäftigungsmöglichkeiten "Jugend und Arbeit" erhält aus Mitteln des Arbeitnehmerförderungsfonds für das Jahr 2015 einen Zuschuss von bis zu 2.900.000 Euro.

Für acht Projekte wurden Mitteln aus dem NÖ Landschaftsfonds in der Gesamthöhe von 1.276.921,98 Euro bewilligt.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001