Währing: Musikabend „Gold und Silber“ mit Damenkapelle

Wien (OTS/rk) - Der Kulturverein "Initiative Währing" veranstaltet am Donnerstag, 21. Mai, ein Konzert der Damenkapelle "Johann Strauß". Die Künstlerinnen musizieren ab 19.30 Uhr im Festsaal im Amtshaus Währing (18., Martinstraße 100, 2. Stock). Unter dem Titel "Gold und Silber" spannen die charmanten Musikerinnen einen Klangbogen mit vielen Facetten. Qing Zhao Chen (Violine), Gisela Lackinger (Violoncello), Ruth Müller (Stehgeige) sowie Maria Rom (Klavier) tragen Kompositionen von Strauß und anderen namhaften Tondichtern vor. Einleitende Worte spricht Gerhard Menhard. Der Eintritt ist kostenlos. Zählkarten sind im Büro der Bezirksvorstehung Währing (18., Martinstraße 100, 1. Stock) erhältlich. Informationen über unterschiedlichste Veranstaltungen im "Währinger Rathaus" erteilt das Büro-Team unter der Telefonnummer 4000/18 117 oder per E-Mail:
post@bv18.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Kulturverein "Initiative Währing":
www.kulturinitiative18.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001