VP-Hoch: So geht Wirtschaften in Wien: 4-Millionen-Turm um 20.000 Euro verkauft

Maßlos überteuerter Ladenhüter behindert Neugestaltung eines gesamten Areals

Wien (OTS) - "Das schafft auch nur der Bauherr Stadt Wien: Um 4 Millionen Euro einen Turm errichten, der eigentlich einem ganzen Areal im Weg steht und ihn dann um 20.000 an jemanden verkaufen, der ihn eigentlich auch gar nicht haben will. So geht Wirtschaften in Wien", erklärte heute der Parteiobmann der ÖVP Favoriten Landesgeschäftsführer Alfred Hoch. 2010 habe der damalige Verkehrsstadtrat Schicker noch erklärt, dass der 4-Millionen-Euro-Turm 2014 (!) abgebaut und in einem anderen Entwicklungsgebiet wieder aufgestellt werde. "An Entwicklungsgebieten mangelt es dieser Stadt nicht, wohl aber an worthaltenden Stadtpolitikern, die eine Ahnung von nachhaltigem, effizientem und wirtschaftlichem Agieren haben", so Hoch, der darauf verweist, schon damals vor fehlenden Konzepten für eine adäquate Nachnutzung gewarnt zu haben.

"Nun behindert der maßlos überteuerte Ladenhüter auch noch die Neugestaltung eines gesamten Areals", kritisiert Hoch, der zu einer weiterführenden Nutzung bereits zahlreiche Ideen vorgelegt hat. Um zu vermeiden, dass die Geschäfte in der Fußgängerzone Favoritenstraße mit der Eröffnung der Bahnhof-City in ein wirtschaftliches Koma fallen, solle der Bereich zu einem "Tor zur Favoritenstraße" als eine Art "Summerstage" etabliert werden und somit für eine Attraktivierung des gesamten Gebietes sorgen. Auch ein eigener Kinder-und Jugendbereich sei angedacht. Musikalische Unterhaltung und Events könnten die beiden Wirtschaftszonen verbinden. "Anstatt in einen sinnlosen Ladenhüter zu investierten, hätten wir die vier Millionen Euro gut und nachhaltig für eine sinnvolle Nutzung des Gebietes verwenden können", so Hoch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 940, Fax:(01) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001