Festnahme nach versuchtem Taschendiebstahl in Wien Rudolfsheim

Wien (OTS) - Am 11. Mai 2015 um 11.40 Uhr beobachtete der Detektiv eines Supermarkts in der Sechshauser Straße einen unbekannten Mann bei einem versuchten Taschendiebstahl und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der 49-jährige Beschuldigte wurde festgenommen. Ihm konnten zwölf weitere Straftaten zur Last gelegt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001