Internationaler Tag der Pflege: Modell der 24-Stunden-Betreuung sichert Pflegesystem

WKÖ-Gleitsmann: Reformvorschläge des RH rasch angehen

Wien (OTS) - Der heute, Dienstag, begangene Internationale Tag der Pflege rückt zu Recht die unentbehrlichen Leistungen der Pflegerinnen und Pfleger in den Fokus. Martin Gleitsmann, Leiter der sozialpolitischen Abteilung in der WKÖ dazu: "Das von der Wirtschaftskammer initiierte Modell der 24-Stunden-Betreuung ist ein Erfolgsmodell und hat sich zu einem wichtigen Eckpfeiler des Pflegesystems entwickelt. Viele tausende PersonenbetreuerInnen erbringen täglich großartige Leistungen. Dafür ist es angebracht, danke zu sagen. Ohne die 24-Stunden-Betreuung wäre es dem Großteil der Menschen in Österreich nicht möglich, sich den Wunsch vom Altern in der gewohnten Umgebung, den eigenen vier Wänden, leisten zu können."

WKÖ erarbeitet Qualitätskriterien für 24-Stunden-Betreuungs-Agenturen Um das System der 24-Stunden-Betreuung weiter zu entwickeln, werden Maßnahmen des Regierungsprogramms unter wesentlicher Mitwirkung der Wirtschaftskammer in naher Zukunft umgesetzt: Neben der gewerberechtlichen Trennung von Vermittlungsagenturen und selbständiger Personenbetreuung arbeitet die Wirtschaftskammer am Ausbau von Qualitätskriterien für 24-Stunden-Betreuungs-Agenturen.

Umsetzung weiterer Strukturreformen gefordert Gleitsmann: "Es ist eine Tatsache, dass wir vor einem demografischen Knick stehen - dennoch fehlen uns immer noch konkrete Maßnahmen, um unser gesamtes Gesundheits- und speziell das Pflegesystem leistungs- und tragfähig zu erhalten. Die Vorschläge des Rechnungshofes zur Erhöhung der Transparenz und Effizienzsteigerung liegen auf dem Tisch - man muss sie nur angehen". Dabei reicht die Palette von gemeinsamer Planung über zielgerichtetem Mitteleinsatz bis zu Qualitätskriterien. (PWK340/PM)

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Martin Gleitsmann
Abteilung für Sozialpolitik und Gesundheit
Wirtschaftskammer Österreich
Telefon: +43 5 90 900 4286
Fax: +43 5 90 900 3588
Email: sp@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0006