Drei Tatverdächtige nach Motorraddiebstahl festgenommen

Wien (OTS) - Drei Männer sind gestern nach einem Motorraddiebstahl festgenommen worden. Nachdem ein Zeuge das Trio in der Dietrichgasse (3.) beim Verladen eines Kraftrades in einen Klein-LKW beobachtet hatte, flüchteten die Männer. Der Transporter wurde in Folge auf der A4 vor der Stadtgrenze gesichtet und verfolgt. Die Festnahme der drei Tatverdächtigen (24 - 26 Jahre alt) erfolgte in Niederösterreich auf der Höhe des Flughafens Schwechat. Das Motorrad wurde sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004