Trends und Tücken im Zeitungsdesign

Beitrag aus MM flash vom 11.5.2015

Wien (OTS) - Über aktuelle Trends - und was man besser nicht macht -hat Zeitungsdesigner Norbert Küpper am "European Newspaper Congress" in Wien gesprochen

Weitere Beiträge der aktuellen Sendung (www.mmflash.at/aktuelle-sendung/):

Flash News der Woche

Googles News-Initiative: Zeitungsverleger skeptisch, Kobza und Thier gründen Agentur, Wolfgang Büchner: vom "Spiegel" zur Blick-Gruppe, Einigung bei Journalistenhonoraren

http://bit.ly/1zR70V7

Schulterschluss gegen Internetriesen

Statt untereinander zu streiten, wollen österreichische Privatsender, der ORF und heimische Zeitungen gemeinsam gegen die Onlineriesen antreten

http://bit.ly/1JTHBgV

Die komplette Sendung finden Sie unter:
www.mmflash.at/aktuelle-sendung/

Querverweis: Das Video ist abrufbar unter: http://video.ots.at/

Rückfragen & Kontakt:

Clemens Nechansky
MedienManager
MM flash
Tel +43/1/405 36 10-63
Mobil +43/664/231 05 89
Fax +43/1/405 36 10-27
E-Mail cn@albatros-media.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRO0001