Songcontest-Design auch für die Wiener Wasserkaraffe

3m hohe Trinkwasserbrunnen zum kostenlosen Durstlöschen in der ganzen Stadt

Wien (OTS) - "Wiener Wasser gehört zum guten Ton" - ein singendes Duo ziert die Sonderedition der neuen Wiener Wasserkaraffe der MA 31 -Wiener Wasser. Sie ergänzt das Set der letzten Sommer kreierten Karaffen. "Die Wiener Wasserkaraffen sind aus Recycling-Glas und somit die perfekte Verpackung für den besten Durstlöscher der Welt, dem kristallklaren Wasser aus den Bergen," so Umweltstadträtin Ulli Sima.

Neben den Karaffen mit den Motiven mit dem Wiener Rathaus, dem Wasserturm Favoriten, dem Wiener Riesenrad, dem Johann-Strauß-Denkmal und der Skyline der Donaumetropole, ist ab nun auch die Songcontest-Karaffe bei Wiener Wasser um 12 Euro erhältlich. Auf www.wasserkaraffe.wien.at kann man alle Karaffen bequem bestellen. Diverse Geschäfte wie die Firma Ostovics Tischkultur, Stephansplatz 9 und www.fromaustria.com bieten die neue Karaffe für Songcontest-Fans ebenfalls an.

"Wiens Wasser schmeckt nicht nur hervorragend, es ist auch die umweltfreundlichste Form des Durstlöschens. Wir bieten bewusst eine Alternative zu den Einweg-Plastikflaschen und betreiben aktive Abfallvermeidung mit einem stylischen Produkt für Haushalte und Gastronomie", so Sima. Natürlich sind die Karaffen auch tolle Souvenirs für Touristen und die Songcontest-Gäste.

Kostenloses Durstlöschen inklusive Sprühdusche für warme Tage

Für die Wienerinnen und Wiener als auch für die Gäste gibt es auch heuer wieder die für die EURO 2008 kreierten Trinkwasserbrunnen, sie sind mit ihren 3 m unübersehbar und auch mit einer Sprühdusche versehen. Während des Songcontest werden drei der mobilen Trinkbrunnen im Bereich der Stadthalle stehen. Zwei Trinkbrunnen dienen beim Eurovision Village am Rathausplatz als Durstlöscher für die Fans. Darüber hinaus gibt es 900 Trinkwasserbrunnen in der ganzen Stadt, man findet sie über die App "Meine Umwelt" inklusive interaktiven Stadtplan mit den Umweltangeboten von Wien. www.meineumwelt.wien.at

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Wasser (MA 31)
Astrid Rompolt
Telefon: 01 59959 31071
E-Mail: astrid.rompolt@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002