Wiener Wirtschaftsbund feiert Präsident Walter Ruck

Wiederwahl von Wirtschaftskammer Präsident Walter Ruck gefeiert – Leitl, Juraczka und Ruck präsentieren WB Kandidaten für Gemeinderat: Biach, Gregorits und Querfeld

Wien (OTS) - "Wir haben einen beeindruckenden Weg hingelegt, um diesen Gipfel zu besteigen und das wird nicht unser letzter Berg gewesen sein! Wir starten jetzt, dass wir im Oktober wieder oben stehen", so sprach der Obmann des Wiener Wirtschaftsbundes und Präsident der Wiener Wirtschaftskammer Walter Ruck beim Empfang zu seiner Wiederwahl vor rund 1.000 Gästen in der Orangerie im Schloss Schönbrunn am Abend des 6. Mai. Im Rahmen der Veranstaltung verkündete der Wirtschaftsbund Wien seine Spitzenkandidaten für die Wahl des Wiener Gemeinderates.

"Biach, Gregorits und Querfeld - geballte wirtschaftliche Kompetenz für eine Weltstadt Wien"

"Wir sind überzeugt, dass wir der ÖVP Wien mit diesen drei Kandidaten und unserem vollen Ressourceneinsatz die bestmögliche Unterstützung für die Wahl im Oktober bieten können. Wir haben unseren Wunsch an den Landesparteivorstand damit offen kommuniziert und hoffen auf Unterstützung und Zustimmung." Der Wiener Wirtschaftsbund nominierte Dr. Alexander Biach, Direktor des Wirtschaftsbundes Wien, Petra Gregorits, Obfrau der Frau in der Wirtschaft und den bekannten Cafetier Berndt Querfeld für die Wiener Gemeinderatswahl. Die Listenerstellung obliegt dem Landesparteivorstand der ÖVP Wien.

WKÖ Präsident Christoph Leitl: Für Wien möglich machen!

"Lieber Walter, Du hast etwas Unglaubliches geschafft. Was mir aber noch mehr an Dir gefällt sind Deine Visionen und Dein Wille etwas zu bewegen! Der Blick in die Zukunft zeigt, dass auf die Wirtschaft in den nächsten Jahren große Herausforderungen zukommen werden, die Einsatz, Ideen und Reformen verlangen. Die WK Wien mit Walter Ruck an der Spitze ist auf dem richtigen Weg, Wien zukunftsfit zu machen", so gratulierte der Präsident der Wirtschaftskammer Österreich, Dr. Christoph Leitl dem Wiener Präsidenten Walter Ruck.

Manfred Juraczka: Wirtschaft mit Hausverstand und Ideen!

Auch der Spitzenkandidat der ÖVP Wien, Landesparteiobmann Manfred Juraczka zählte zu den Gratulanten und betonte in seiner Rede die Wichtigkeit der ÖVP und des Wirtschaftsbundes für die Wiener Wirtschaft: "Wir haben gesehen, dass es in dieser Stadt zwei Dinge braucht: Einen wirtschaftlichen Hausverstand und Visionen für ein, auch in Zukunft, starkes und attraktives Wien. Beides bieten der Wirtschaftsbund und die ÖVP! Ich danke Dir, lieber Walter, für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und freue mich auf die nächsten gemeinsamen Jahre!"

Zahlreiche prominente Gäste feierten gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund Wien, unter anderem:

Walter Ruck, Präsident der WK Wien
Christoph Leitl, Präsident der WKO,
Manfred Juraczka, Landesparteiobmann der ÖVP Wien
Andreas Kohl, Präsident des Nationalrates a.D.
Alexander Biach, Direktor des Wirtschaftsbundes Wien
Peter McDonald, Chef des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger Alexander Herzog, Stv. Obmann der SVA
Abg.z.NR. GS Peter Haubner, Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes
Abg.z.NR. Andreas Ottenschläger
Abg.z.NR. Gaby Tamandl, Obfrau des ÖAAB Wien
Abg.z.NR. Erwin Rasinger
Abg.z.NR. Wolfgang Gerstl
Abg.z.NR. Brigitte Jank
KO GR LAbg. Fritz Aichinger, Klubobmann der ÖVP Wien
GR LAbg Wolfgang Ulm
GR LAbg Norbert Walter
GR LAbg Roman Stiftner
GR LAbg Isabella Leeb
Dir. Heinz Wollinger, Direktor der Wirtschaftskammer Wien
Bauernbund Präs. Franz Windisch
Rainer Newald, Geschäftsführer "Heute"

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftsbund Wien
Florian Gross, B.A., M.A.
Leiter Politik & Presse; Pressesprecher
+43 1 512 76 31, M +43 699 193 50 607
f.gross@wirtschaftsbund-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBW0001