Aviso, 7. Mai 2015: 20 Jahre CS Hospiz Rennweg

Wien (OTS) - "Eine Ode an das Leben" - Unter diesem
Motto feiern Weihbischof DDr. Helmut Krätzl, FSW-Geschäftsführer Peter Hacker, Dritte Landtagspräsidentin Marianne Klicka und Gesundheitsstadträtin Mag.a Sonja Wehsely in einem Festakt das 20-jährige Bestehen der CS Rennweg / des CS Hospiz Rennweg.

Bitte merken Sie vor:
Donnerstag, 7. Mai 2015, 18.00 Uhr
CS Caritas Socialis
Oberzellergasse 1, 1030 Wien

Um Anmeldung wird gebeten.
VertreterInnen der Medien sind herzlich willkommen.

CS Rennweg
Das Pflegezentrum CS Rennweg und das CS Hospiz Rennweg wurden 1995 gegründet. Es war das erste Pflegezentrum mit integrativem Konzept:
Betreuung zu Hause, Tageszentrum und stationäre Kurz- und Langzeitpflege. Im CS Hospiz Rennweg werden unheilkranke Menschen, die nach menschlichem Ermessen nicht mehr geheilt werden können, in ihrer letzten Lebensphase begleitet. Europaweit einzigartig ist das Multiple Sklerose-Tageszentrum in der CS Rennweg.

20 Jahre CS Hospiz Rennweg

Datum: 7.5.2015, 18:00 - 21:00 Uhr

Ort:
CS Caritas Socialis
Oberzellergasse 1, 1030 Wien

Url: http://www.cs.or.at/deutsch/caritas-socialis/veranstaltungen/20-jahre-rennweg.html

Rückfragen & Kontakt:

CS Caritas Socialis GmbH
Mag. Sabina Dirnberger, MBA
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
01/717 53-3130
sabina.dirnberger@cs.or.at
www.cs.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CSO0001