Einladung: ARA Jahrespressekonferenz

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren,

2014 startete die Altstoff Recycling Austria AG eine Dienstleistungsoffensive und stellte damit die Weichen für eine erfolgreiche Positionierung in einem umkämpften Markt. Gleichzeitig konnte die ARA die Erfassungsquoten in der getrennten Verpackungssammlung erneut steigern, dadurch verstärkt Ressourcen schonen und die Umwelt entlasten.

Wir informieren Sie über die Bilanz 2014, die Entwicklung der getrennten Verpackungssammlung in den einzelnen Bundesländern und geben Ihnen einen Einblick in das neue Dienstleistungsangebot der ARA. Dazu laden wir Sie herzlich zur

ARA JAHRESPRESSEKONFERENZ

am Dienstag, dem 12. Mai 2015, um 9:30 Uhr
in die MUMOK Lounge, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Als Gesprächspartner stehen Ihnen die beiden ARA Vorstände Ing. Werner Knausz und
Hon. Prof. Dr. Christoph Scharff sowie Mag. Alfred Berger, Aufsichtsratsvorsitzender der ARA AG, zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie am 12. Mai begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Mayer
Leiter Kommunikation

u.A.w.g.: per E-Mail an ines.brandelmayr@asoluto.com oder telefonisch unter 01/533 36 53-16

Rückfragen & Kontakt:

Christian Mayer
Altstoff Recycling Austria AG
Tel.: 01.599 97-320
E-Mail: christian.mayer@ara.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ALT0001