ASKÖ - Bewegung für alle

Wien (OTS) - Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes meinungsraum.at, die heute in großen Tagesmedien erschienen ist, betreiben 76 Prozent der österreichischen Familien in ihrer Freizeit gerne Sport. 38 Prozent der Kinder sind Mitglieder in einem Sportverein oder besuchen regelmäßig eine Gruppe. Knapp 50 % der Eltern gaben an, regelmäßig mehrmals pro Woche Bewegung zu machen.

"Diese Daten zeigen auf, wie wichtig Sport für Jung und Alt ist und dass sich die ASKÖ mit ihren Vereinen und Angeboten völlig im Trend des gesellschaftlichen Lebens befindet", so ASKÖ-Präsident Hermann Krist in einer ersten Reaktion. "Neben über 100 Wettkampfsportarten, die in unseren Vereinen angeboten werden, ist die ASKÖ bereits seit vielen Jahren ein Trendsetter für den Fitness- und gesundheitsfördernden Sport. Wir wollen, dass sich möglichst viele Menschen - unabhängig vom Alter - sportlich bewegen. Mittlerweile werden über 150 verschiedene Bewegungsaktivitäten in unserem Verband oder von unseren Mitgliedsvereinen angeboten. Hopsi Hopper, unser Bewegungs- und Gesundheitsfrosch für Kinder, Check Your Limitz für die Jugendlichen, betriebliche Gesundheitsförderungsprogramme für die Arbeitstätigen oder Senioren-Fit für ältere Mitmenschen sind nur einige Schlagworte dafür. Besonders stolz sind wir, dass ASKÖ-BewegungsexpertInnen in Kindergärten und Volksschulen österreichweit 40 % Prozent aller Aktivitäten im Projekt 'Kinder gesund bewegen' des Sportministeriums umsetzen", so der ASKÖ-Präsident weiter.

Krist's abschließender Appell vor dem ersten langen Mai-Wochenende:
"Raus an die frische Luft, Bewegung ist gut und gesund, gemeinsam ist es noch schöner!" Dem Thema Bewegung wird übrigens in der neu erschienenen ASKÖ-Zeitschrift "move" ein großer Raum mit vielen Tipps und Hintergrundinfos gewidmet. Zu beziehen ist die Zeitschrift (4 Ausgaben um nur 12 Euro pro Jahr) über abo@movemagazin.at, weitere Infos unter www.askoe.at

Rückfragen & Kontakt:

ASKÖ Generalsekretariat
Mag. Karin Windisch
01/8693245-10
presse@askoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASK0001