Festnahme nach absichtlich schwerer Körperverletzung in Wien Alsergrund

Wien (OTS) - Am 29.4.2015 um 16.19 Uhr geriet eine 43-jährige Frau mit ihrem Lebensgefährten in deren Wohnung in der Schlagergasse in Streit. Plötzlich holte die tobende Frau aus der Küche ein Obstmesser und stach es ihrem Lebenspartner in den Rücken. Kurz darauf traf die Polizei ein und nahm die Beschuldigte fest. Das Opfer wurde in ein Spital gebracht, Lebensgefahr besteht keine.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003