Making-of der neuen Kampagne "Die convention.group hängt sich rein."

Mitarbeiter turnen für Foto-Shooting

Perchtoldsdorf (OTS) - Die convention.group, die Kongress- und Eventunit der ghost.company beim Making-of! Turnstunde war angesagt, als es um das Shooting der neuen Kampagne ging. Und so mussten alle Mitarbeiter ans Reck oder an die Ringe. Ohne Double natürlich, versteht sich. Ging es doch darum, die neue Eigen-Kampagne "die convention.group hängt sich rein" möglichst authentisch umzusetzen. Die Idee hinter der Kampagne leitet sich direkt aus der Firmenphilosophie ab: Egal welches Thema, die Mitarbeiter der convention.group "hängen sich für ihre Kunden rein". Mit aller Kraft, aber auch mit viel Spaß und Können. Die convention.group hat einen Schwerpunkt im Gesundheitsbereich - und da passt diese sportliche Kampagne vorzüglich. Umgesetzt wird sie in Print, Web und am POS.

Hervorgegangen aus der Congress&Management GmbH, zählt die convention.group seit vielen Jahren zu den führenden Dienstleistern im Kongress- und Eventmarkt. Neben den klassischen Aufgabengebieten ist das Sponsoring ein Schwerpunkt - ein Bereich, in dem die Unit ganz besonders erfolgreich ist. Ein wesentlicher Aspekt in der heutigen Zeit! Durch die Anbindung an die Werbeagentur ghost.company können alle Disziplinen "inhouse" abgewickelt werden, bis hin zum Online-Marketing.

Das Team rund um Frau Mag. Stefanie Markart-Prinz organisiert Kongresse wie den der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie, der Gesellschaft für Neurochirurgie, der Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, diverse Wirtschaftskongresse, aber auch Publikumstage wie den Wiener Diabetestag, der jedes Jahr im Rathaus ca. 6.000 Besucher anzieht. Ab sofort wird auch ein weiteres Service angeboten: Die convention.group übernimmt auch alle Agenden der Vereinsführung. Ein Thema, das aufgrund der Personalverdünnung, vor allem im Gesundheitsbereich, immer wichtiger wird und darüber hinaus kostensparende Synergieeffekte für das Kongressmanagement mit sich bringt. Und ein weiteres Thema, in das sich das Team der convention.group für ihre Kunden hineinhängen wird!

Credits:
AD: Alexandra Tobischek
CD: Michael Mehler
Fotograf: Hans Krist

Rückfragen & Kontakt:

convention.group
Stefanie Markart-Prinz
Telefon: +43 1 869 21 23-518
E-Mail: stefanie.markart-prinz@conventiongroup.at
www.conventiongroup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001