Mehrere Festnahmen in Suchtgiftszene

Wien (OTS) - Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität nahmen gestern Abend drei Personen wegen Verdachts auf illegalen Handel mit Suchtmittel fest. Um 21:30 Uhr wurde ein 34-jähriger Mann in der Josefstädter Straße (8.) beim Handel mit Cannabis beobachtet und in Folge festgenommen. 20 Minuten später observierten die Polizisten an derselben Örtlichkeit zwei mutmaßliche Drogenhändler beim Handeln mit der Droge. Auch diese Personen (26, 31) wurden festgenommen. Bei beiden Amtshandlungen wurde Cannabis in Straßenverkaufsmengen und Bargeld sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005