Presse- und Fototermin: Wien Work eröffnet die ersten Geschäfte in aspern Seestadt

Presse- und Fototermin am 7. Mai 2015 mit Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy

Wien (OTS/LCG) - Wir freuen uns, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen zur Eröffnung der ersten Geschäfte am neuen Wien Work-Standort in aspern Seestadt am Donnerstag, den 7. Mai 2015, um 11.00 Uhr einladen zu dürfen.

Es sprechen:

  • Rudolf Hundstorfer, Sozialminister
  • Renate Brauner, Vizebürgermeisterin der Stadt Wien
  • Ernst Nevrivy, Bezirksvorsteher Wien Donaustadt
  • Wolfgang Sperl, Geschäftsführer Wien Work

Presse- und Fototermin: Wien Work eröffnet die ersten Geschäfte in
aspern Seestadt


Die Fertigstellung des neuen Wien Work-Standorts in aspern Seestadt
schreitet in großen Schritten voran. Im Rahmen des Tags der offenen
Türe werden am 7. Mai 2015 bereits die ersten Geschäfte aus den
Bereichen Digital Media, Textil- und Wäscheservice sowie Polstern
und Nähen und die Büros der Beratungsprojekte „On the Job –
Integration durch Arbeitstraining“ und Arbeitsassistenz /
Bundessache eröffnet. Durch die Eröffnung der Geschäfte werden über
30 Arbeitsplätze für Menschen mit Benachteiligungen am Arbeitsmarkt
im aufstrebenden neuen Stadtviertel sowie ein attraktives Angebot
für die Bewohnerinnen und Bewohner der Seestadt geschaffen.

+++ AKKREDITIERUNG +++

Wir ersuchen um Akkreditierung im Pressebereich unserer Website
unter http://www.leisure.at/anmeldung.

Datum: 7.5.2015, 11:00 - 12:30 Uhr

Ort:
Maria-Tusch-Straße 21, 1220 Wien

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss
http://www.leisure.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LSC0001