Festnahme aufgrund Haftbefehls in Wien Leopoldstadt

Wien (OTS) - Am 27. April 2015 gegen 11.55 Uhr suchten Beamte des Landeskriminalamts Wien einen 26-Jährigen in einer Wohnung in Wien Leopoldstadt auf. Sie nahmen den Beschuldigten aufgrund eines Haftbefehls fest. Der Angehaltene konnte sich jedoch losreißen und flüchten. Die Ermittler waren schneller und holten den Flüchtenden ein.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003