Mit Petra Frey, den jungen Zillertalern und weiteren Stars wird die Grazer Frühjahrsmesse zu einem Treffpunkt für Musikfans!

Wien (OTS) - Die Grazer Frühjahrsmesse lädt von 30. April bis 4. Mai mit mehr als 450 Ausstellern aus 15 Nationen zum Bummel nach Graz! Das Messevergnügen für die ganze Familie wartet mit den neuesten Trends rund um Garten, Bauen und Lifestyle auf. Der größte Vergnügungspark der Steiermark wirbelt Messetiger bereits ab 29. April, 18 Uhr durch und bei der MUSIKMESSE gibt es ein dichtes Bühnenprogramm bei dem u.a. Petra Frey, die jungen Zillertaler und Willi Gabalier das Publikum begeistern werden!

Die Grazer Frühjahrsmesse macht Musik!

Musiker, Musikhäuser und viele mehr machen das Obergeschoß der Halle A zum Eldorado für alle Musikliebhaber. Hier sorgen Top-Musiker & Fans für gute Laune. Und auch das fachliche kommt nicht zu kurz:
Treffen Sie auf namhafte Instrumentenhersteller und -händler, Musikhäuser, Labels, Konzertveranstalter, Bookingagenturen u.v.m. Nützen Sie Ihren Besuch, um sich Expertentipps einzuholen, Instrumente auszuprobieren und dem ein oder andern Star zu lauschen.

Petra Frey & Co auf der Showbühne

Das vielfältige Bühnenprogramm der diesjährigen Musikmesse kann sich auf alle Fälle sehen lassen. Um nur einige Highlights zu nennen:
Am Donnerstag, 30. April steht u.a. Marlena Martinelli auf der Bühne. Am Freitag, 1. Mai treffen Sie auf Jess Robins & Band, Sigrid & Marina sowie Marco Ventre & Band. Am Samstag, 2. Mai rocken Die Draufgänger, Silvio Samoni und Oliver Haidt die Showbühne - als Draufgabe gibt es eine Tanzshow mit Willi Gabalier. Am Sonntag, 4. Mai stehen u.a. Udo Wenders, die jungen Zillertaler und Petra Frey im Rampenlicht. Am Montag, 4. Mai werden neben dem Talenten des Johann Fux Konservatoriums auch Christa Fartek und Anna Hirschmann mit ihrem Talent überzeugen. Das detaillierte Programm mit allen Künstlern finden Sie auf www.fruehjahrsmessegraz.at/musikmesse.

Ein Programm der Extraklasse auf der Musikmesse

Auf der Musikmesse haben die Besucher im Rahmen der "Vinyl & Record Days Graz" die Möglichkeit fünf Tage lang Schallplatten- & CDs kaufen, verkaufen, tauschen, abspielen, anhören. Unter allen Besuchern wird ein "Pro-Ject" Plattenspieler verlost. Weiters bieten die Aussteller der Musikmesse auch jede Menge Programm für Groß und Klein. Neben einem Flötencontest am Donnerstag, 30. April, stehen am Sonntag, 3. Mai ein Posaunen, Tenorhorn und Bariton Workshop mit Wolfgang Strasser sowie am Samstag, 2. Mai und Sonntag, 3. Mai ein Instrumentenkarusell für Kinder am Programm, bei dem neben allem Wissenswerten über die verschiedensten Instrumente auch das selbst Ausprobieren am Programm steht! Das Johann Joseph Fux Konseravtorium wird täglich einen Fachbereich auf der Präsentationsbühne vorstellen. U.a. werden den Besuchern Volksmusik, Holzblas-, Zupf- oder Streichinstrumente näher gebracht.

Grazer Frühjahrsmesse mit interaktiven Garten

Schubkarren voller Know-how und die blühenden Höhepunkte der Gartensaison liefern auf der Frühjahrsmesse die besten heimischen Gärtner und Floristen. Mit einem interaktiven Garten sorgen die Gartengestalter in der Freiluftarena B für Aufsehen: Messebesucher haben die Gelegenheit, sich in die Entstehung des Messegartens einzubringen. Ein Video-Live-Stream dokumentiert den Fortschritt des Kleinods und ist auf www.fruehjahrsmessegraz abrufbar.

Top Themen stehen im Mittelpunkt!

Weitere Highlights der diesjährigen Grazer Frühjahrsmesse sind die Sonderausstellung "Faszination Raumfahrt", eine MINIMESSE für die kleinen Messebesucher, die FRAUENWELT, die Kochbuchmesse, die ITALIAmia sowie natürlich der Vergnügungspark, in dem man bereits ab 29. April, 18 Uhr seine Runden drehen kann!

Eckdaten zur Frühjahrsmesse 2015

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 30. April bis Montag, 4. Mai 2015
täglich von 10 bis 18 Uhr

Vergnügungspark:
schon ab 29. April, 18 Uhr
danach täglich von 10 bis 24 Uhr
Eintritt: 8,-, ermäßigt 5,- / im Vorverkauf 7,-
Tickets sind via Oeticket sowie auf www.fruehjahrsmessegraz.at erhältlich

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sabine Gross
Marketing- und PR-Koordination
E. sabine.gross@mcg.at
T. 0316/8088-213
M. 0664/8088 2213

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MCG0001