Aviso Fototermin 23.4.: Töchter der Stadt wechseln in die Rolle der Handwerkerinnen!

Stadträtin Sonja Wehsely besucht zum Töchtertag das Krankenhaus Nord

Wien (OTS) - Am 23. April findet der Wiener Töchtertag 2015 statt. Obwohl es mehr als 250 Lehrberufe in Österreich gibt, entscheiden sich rund 70 Prozent der Mädchen im Rahmen ihrer Berufswahl immer noch für nur zehn Lehrberufe, insbesondere für den Bereich Einzelhandel, Bürokauffrau oder Friseurin. Geschlechterstereotype wirken sich nicht nur auf die Berufswahl von jungen Frauen und Männern aus, sondern auch auf ihre Verdienstaussichten. Deshalb lädt der Töchtertag interessierte Mädchen zwischen 11 und 16 Jahre ein, technische Berufe kennenzulernen und in den Berufsalltag reinzuschnuppern um damit das Interesse an technischen Berufen zu wecken.

Töchtertag im Krankenhaus Nord

Im Infocenter erhalten die Mädchen eine kurze Einführung zum Projekt und können das Modell des künftigen Spitals und die Musterzimmer besichtigen. Mit Helmen und Sicherheitswesten ausgestattet geht es weiter auf die Baustelle. Dort werden sie von einer Mitarbeiterin aus dem Baumanagement begleitet. Beim anschließenden Rundgang erfahren die Mädchen nicht nur Wissenswertes über die Baustelle, sondern sie werden auch aktiv in das Baustellengeschehen eingebunden.

Die MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen, den Mädchen beim Handwerken über die Schulter zu blicken (Fotomöglichkeit).

Aviso Fototermin 23.4.: Töchter der Stadt wechseln in die Rolle der
Handwerkerinnen!


Stadträtin Sonja Wehsely besucht zum Töchtertag das Krankenhaus Nord

Datum: 23.4.2015, um 10:15 Uhr

Ort:
Krankenhaus Nord
Brünner Straße 68, 1210 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Ebhart-Kubicek
Büro Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: 01/ 4000/ 81 243
E-Mail: katharina.ebhart-kubicek@wien.gv.at

Birgit Wachet
Krankenhaus Nord
Tel.: 01/ 40409/70055
E-Mail: birgit.wachet@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018