Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) - Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Der Fördervertrag zwischen dem Land Niederösterreich und dem Filmarchiv Austria für die Jahrestätigkeit in Laxenburg für die Jahre 2015 bis 2017 wurde genehmigt.

Ebenso wurde der Fördervertrag zwischen dem Land Niederösterreich und dem Verein "Märchensommer Niederösterreich" für die Theateraufführungen "Märchensommer Niederösterreich" für die Jahre 2015 bis 2017 genehmigt.

Weiters wurde beschlossen, für das Projekt "Responsible River Modelling Center" (Dream Wasserbaulabor) 3 Millionen Euro seitens des Landes Niederösterreich zur Verfügung zu stellen.

Auch die Förderung des Landes Niederösterreich an die Universität für Bodenkultur Wien am Projektstandort Tulln zur Umsetzung des Projektes "Mobilisierbarkeit von PAK in Böden - Analytische Charakterisierung und Aufklärung grundlegender Transport- und Abbauprozesse (MACATA II)" in der Höhe von max. 382.270 Euro wurde genehmigt.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003