Aviso Jüdisches Museum Wien: Ausstellung „Lessing zeigt Lessing“

Einladung zur Pressebesichtigung am 28. April 2015 im Museum Judenplatz

Wien (OTS/rk) - Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, zeigt ab 29. April die legendären Fotos des österreichischen Fotografen Erich Lessing, dessen Bilder um die Welt gingen. Sein Foto anlässlich des österreichischen Staatsvertrages wurde zu einer Ikone des neuen Österreich. Erich Lessing erlebte als jüdisches Kind die Verfolgung und Deportation seiner Familie aus Wien, ihm selbst gelang die Flucht nach Palästina. Nach seiner Rückkehr nach Österreich 1947 wurde er Fotoreporter bei Associated Press, Mitglied bei Magnum Photos und 1956 zum Chronisten des ungarischen Volksaufstand. Seine Tochter Hannah Lessing, Generalsekretärin des Österreichischen Nationalfonds, hat für das Jüdische Museum Wien eine sehr persönliche Auswahl von Bildern ihres Vaters getroffen. Die Ausstellung im Museum Judenplatz bietet einen sehr privaten Einblick in die Arbeit des großen österreichischen Fotografen.

Die VertreterInnen der Medien sind zur Pressebesichtigung herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

o Zeit: Dienstag, 28. April 2015, 10:30 Uhr o Ort: Museum Judenplatz, Judenplatz 8, 1010 Wien o Ausstellungszeitraum: 29. April bis 06. September 2015 o Bei der Präsentation stehen Direktorin Danielle Spera und ihre Co-Kuratorin Hannah Lessing für Ihre Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Um Anmeldung unter pr@stalzerundpartner.com wird gebeten!

Falls Sie weitere Informationen benötigen wenden Sie sich bitte an das Medienbüro des Jüdischen Museums Wien, Tel.: +43-1-505 31 00, Mobil: +43-664-506 49 00, E-Mail: pr@stalzerundpartner.com. Foto- und Pressematerial zu den aktuellen Ausstellungen finden Sie auf der Homepage des Medienbüros unter www.stalzerundpartner.com im Bereich Service/Downloads.

Rückfragen & Kontakt:

Alfred Stalzer
Mediensprecher Jüdisches Museum Wien
Telefon: +43 1 505 31 00
Mobil: +43 664 506 49 00
E-Mail: pr@stalzerundpartner.com

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding – Konzernsprecher
Telefon: +43 1 408 25 69 – 21
Mobil: +43 664 826 82 16
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005