Terminaviso: 23.04.2015, 19:00 Uhr: Podiumsdiskussion „Integration und Migration in Österreichs Medien“

Integrationsminister Sebastian Kurz, "Heute"-Chefredakteur Nusser, „Presse“-Journalist Baltaci, Migrationsexperte Fassmann und Medienwissenschafterin Zauner im Presseclub Concordia.

Wien (OTS) - Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) und das Kuratorium für Journalistenausbildung (KFJ) laden herzlich zur Podiumsdiskussion "Herausforderung Vielfalt - Integration und Migration in Österreichs Medien" ein. Integrationsminister Sebastian Kurz, Christian Nusser (Heute), Köksal Baltaci (Presse), Migrationsexperte Heinz Fassmann und Medienwissenschafterin Karin Zauner setzen sich mit Fragen wie: Welche Verantwortung tragen Medien, dass Integration gelingen kann und kann Journalismus dazu beitragen, Identität zu stiften? auseinander. Moderation: Claus Reitan.

Start: Neue Workshopreihe für Journalist/innen

Im Rahmen der Podiumsdiskussion präsentieren ÖIF und KFJ darüber hinaus eine neue Workshopreihe, die Journalist/innen, Redakteur/innen regionaler Medien, CvDs und Medienmacher/innen für das Thema Integration sensibilisieren, Hintergrundwissen, Zahlen und Fakten sowie Tipps für den kompetenten Umgang mit Integration und Migration vermitteln soll.

Podiumsdiskussion "Herausforderung Vielfalt - Integration und
Migration in Österreichs Medien"


Datum: 23.4.2015, 19:00 - 20:30 Uhr

Ort:
Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Integrationsfonds
MMag. Franziska Troger
+43(0)1 7101203-133
Franziska.troger@integrationsfonds.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OIF0001