Für die Radio-Redaktionen: „Gesichtserkennung“ von Allergiepflanzen: MedUni Wien präsentiert Buch zum Gräserpollenstart Anfang Mai – AUDIO

AVISO: Audiofiles für alle Radio-Redaktionen

ÖSTERREICH (OTS) - Nur noch wenige Tage bis zum Beginn der Gräserpollen-Saison. Rechtzeitig zum Leidens-Anstoß für rund eine halbe Million Gräserblüten-Allergiker in Österreich erscheint auch ein neues Buch: Die Experten vom Pollenwarndienst der Medizinischen Universität Wien ermöglichen darin eine Art Gesichtserkennung von den für viele so unheilvollen Pflanzen.

Wie lautet die Prognose vom Pollenwarndienst der MedUni Wien zum Start der Gräserpollen-Saison? Und - wie genau kann das neue Buch allen Pollenallergikern helfen?

Wir bringen Beispiele aus dem Buch - mit Hintergrundwissen, Tipps, Tricks und Hausmittelchen für Allergiker und deren Angehörige.

Sprecher:
Mag. Dr. Katharina Bastl (Pollenwarndienst der MedUni Wien) Stefan Breineder (Pollenallergiker)

Das Audio-File zum Thema "Gräser-Pollensaison 2015 & Buchpräsentation" wird heute Dienstag, 21.04.2015, um 09.00 Uhr über APA OTS verbreitet und steht am APA Online Manager (AOM) "OTS Audio" und auf der Audio-Datenbank von APA OTS http://audio.ots.at zum kostenlosen Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-(0)2236 / 23424-0
Mobil: +43-(0)6991 / 23424-22
E-Mail: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0001