Pfeiffer ruft Bio Hirse-Maisbällchen 75 g zurück

Traun (OTS) - Die Pfeiffer Handelsgruppe ruft das Produkt "natürlich für uns" Bio Hirse-Maisbällchen 75 g im Sinne des vorsorglichen Verbraucherschutzes zurück. Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde bei "natürlich für uns" Bio Hirse-Maisbällchen Spuren des Pflanzeninhaltsstoffes Tropanalkaloide festgestellt. Um die Möglichkeit einer Gesundheitsgefährdung auszuschließen, hat Pfeiffer das betroffene Produkt für den Verkauf gesperrt und aus den Regalen entfernt.

Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet und kann in allen Zielpunkt, UNIMARKT oder Nah&Frisch Märkten zurückgeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Hersteller verursacht worden ist.

Vom Produktrückruf betroffen sind die Chargennummern rf1603501 (MHD:
16.12.2015), rf16021501 (MHD: 16.11.2015), rf15011501 (MHD 15.10.2015), rf16121401 (MHD 16.9.2015), rf30101401 (MHD 30.7.2015), rf06101401 (MHD 6.7.2015), rf11111401 (MHD 11.8.2015), rf01091401 (MHD 1.6.2015) sowie rf12081401 (MHD 12.5.2015).

Über Pfeiffer:

Die Pfeiffer Handelsgruppe (inklusive Zielpunkt) erzielte 2014 mit 6.700 Mitarbeitern (davon 230 Lehrlingen) einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro. C+C Pfeiffer verfügt über 12 Standorte und bietet die bewährte Kombination aus Abholmarkt und Zustellservice an. Über 80% der Umsätze von C+C Pfeiffer entfallen auf die Kernzielgruppe Gastronomie. UNIMARKT betreibt aktuell 127 Standorte. Mit "mehr für mich" positioniert sich UNIMARKT als regionaler Supermarkt mit Familienfokus. Seit 1. März 2014 gehört der neu positionierte Supermarkt Zielpunkt zur Pfeiffer Handelsgruppe. Zielpunkt betreibt 232 Filialen, vorwiegend im Osten Österreichs. Pfeiffer Großhandel beliefert 268 Nah&Frisch-Einzelhändler in den Bundesländern Ober- und Niederösterreich, in der Steiermark und in Salzburg, 9 "Land lebt auf" Standorte sowie weitere 178 Nahversorger.

Fotocredit: Pfeiffer Handelsgruppe, Abdruck honorarfrei

Rückfragen & Kontakt:

Martina Macho
Unternehmenssprecherin - Pfeiffer Handelsgruppe
Mail: martina.macho@pfeiffer.at
Tel: 01 610 45 756
Mobil: 0664 396 90 58

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010