Kommentar zum zu einem möglichen Milliardendeal zwischen Griechenland und Russland:

Berlin (ots) - Politisch sendet Tsipras erneut ein fatales Signal aus. So geht man in Europa, in der Europäischen Union und in einer Währungsunion nicht miteinander um. Die Milliardenlöcher in der Kasse sind schlimm genug. Wie es scheint, mangelt es aber auch und vor allem am europäischen Geist. Ohne den kann es keine gute Lösung für die Griechenland-Krise geben.

Rückfragen & Kontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002