ORF SPORT + mit der Live-Übertragung vom Fußball-Erste-Liga-Spiel SC Austria Lustenau – FC Wacker Innsbruck

Am 20. April im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Montag, dem 20. April 2015, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung vom Fußball-Erste-Liga-Spiel SC Austria Lustenau - FC Wacker Innsbruck um 18.20 Uhr, die Höhepunkte vom CSI4*-Finale der Magna Racino Spring Tour 2014 um 17.15 Uhr, vom Empfang von Marcel Hirscher in Annaberg um 20.30 Uhr und aus der 29. Runde der tipico-Bundesliga um 20.45 Uhr sowie das Eishockey-Magazin "Overtime" um 23.00 Uhr.

SC Austria Lustenau und FC Wacker Innsbruck treffen in der 29. Runde der Fußball-Erste-Liga aufeinander. Für beide Mannschaften ist es ein wichtiges Match. Sowohl Lustenau als auch Innsbruck brauchen jeden Punkt, um den Klassenerhalt zu sichern. Kommentator ist Fred Lentsch.

Marcel Hirscher feierte in der abgelaufenen Saison seinen vierten Weltcup-Gesamtsieg. Neben diesem Rekord durfte sich der Salzburger auch über die kleinen Kristallkugeln im Riesenslalom und Slalom sowie über zweimal WM-Gold und einmal WM-Silber freuen. Genügend Gründe, um die Saison mit dem "Race Fest 4.0" in Annaberg feierlich ausklingen zu lassen.

ORF SPORT + bringt in dieser Zusammenfassung die Höhepunkte von den Begegnungen der 29. Runde der tipico-Bundesliga. Es treffen SV Josko Ried - SK Rapid Wien, FC Red Bull Salzburg - SC Wiener Neustadt, SK Puntigamer Sturm Graz - SV Scholz Grödig, FC Admira Wacker Mödling -Cashpoint SCR Altach und FK Austria Wien - RZ Pellets WAC aufeinander.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 17. April, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002