BürgermeisterInnen der EU-Hauptstädte in Wien

Bürgermeister Häupl und AmtskollegInnen der EU-Hauptstädte Städte beraten über Städtepolitik der Europäischen Union

Wien (OTS/RK) - Anfang nächster Woche steht das Wiener Rathaus ganz im Zeichen Europas und der Europäischen Städtepolitik. Denn der seitens des früheren, für Regionalpolitik zuständigen EU-Kommissars Johannes Hahn initiierte Dialog zwischen der EU und den Städten findet auch unter der neuen Kommissarin, Corina Creţu, eine Fortsetzung: Am kommenden Dienstag, 21. April 2015, tagen im Wiener Rathaus BürgermeisterInnen und hochrangige VertreterInnen von EU-Hauptstädten, um deren Interessen gegenüber der Europäischen Union zu stärken. Angekündigt haben sich u.a. die Bürgermeister von Amsterdam, Athen, Rom und Bukarest sowie hochrangige Vertreter aus Paris, London und Brüssel. Auf dem Programm steht der Beschluss der Wiener Deklaration "Eine starke Stimme in Europa". Nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass bis 2050 zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten leben werden und dort das größte Potenzial für Innovation liegt, wird gefordert, die städtische Dimension stärker in den Fokus der Europäischen Politik zu rücken.

Aus diesem Anlass finden zwei medienrelevante Termine (Fototermin und Pressekonferenz) statt, zu denen wir Sie herzlich einladen möchten:

Fototermin
aller Teilnehmenden mit der EU-Kommissarin für Regionalpolitik, Corina Creţu
Dienstag, 21. April 2015, 9 Uhr
Festsaal des Wiener Rathauses (Eingang Liechtenfelsgasse)

Pressekonferenz Deklaration "Eine starke Stimme in Europa"
mit dem Wiener Bürgermeister Michael Häupl und seinem Amtskollegen aus Amsterdam, Eberhard van der Laan
Dienstag, 21. April 2015, 12.30 Uhr
Roter Salon des Wiener Rathauses (Eingang Lichtenfelsgasse, Stiege 5)

Bitte Presseausweis vorweisen!

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt zu diesen zwei Terminen nur mit Presseausweis möglich. Wir bitten für diese Maßnahme um Verständnis. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013