Beate Meinl-Reisinger lädt Wiener Lehrer_innen am 1. Mai zum Tag der Bildung

Meinl-Reisinger: „Wahres G’spür gegenüber dem Berufsstand der Lehrer_innen erfährt man bei unserem Fest der Talente"

Wien (OTS) - Nachdem der Zentralverein der Wiener Lehrer_innen dem Maiaufmarsch der SPÖ fern bleiben will, lädt NEOS-Spitzenkandidatin Beate Meinl-Reisinger alle Wiener Lehrer_innen am 1. Mai zum 'Tag der Bildung' ein. "Ich kann den Ärger der Wiener Lehrerinnen und Lehrer nachvollziehen. Ich würde mich nach der flapsigen und verzichtbaren Aussage von Michael Häupl am Maiaufmarsch auch nicht wohlfühlen", so Meinl-Reisinger verständnisvoll. "Deswegen lade ich alle Betroffenen zu unserem Tag der Bildung ein. Wir feiern den 1. Mai als den Tag der Bildung mit einem Fest der Talente. Eingeladen sind alle, denen die Bildung unserer Kinder besonders am Herzen liegt."

Der Tag der Bildung findet am 1. Mai ab 10:30 in der Parteiakademie NEOSlab, Neubaugasse 64-66, 1070 Wien statt. Auf dem Programm
stehen unter anderem ein Impulsvortrag von André Stern, dem Autor von "…und ich war nie in der Schule". Für Kinderbetreuung und Verpflegung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Link zur Veranstaltung:
http://neos.eu/tag-der-bildung

Tag der Bildung

Datum: 1.5.2015, um 10:30 Uhr

Ort:
NEOS Lab
Neubaugasse 64-66, 1070 Wien

Url: http://neos.eu/tag-der-bildung

Rückfragen & Kontakt:

NEOS Wien
Kornelia Kopf
kornelia.kopf@neos.eu
0664/8878 2412

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEO0001