BV-Prokop: Wiener Wochen für Beruf & Weiterbildung auch in Ottakring

Noch bis zum 22 Mai: Beratungen und Workshops für alle, die ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern wollen

Wien (OTS/SPW-K) - Ob Informationen zu Weiterbildungen, Förderungen, beruflichen Entwicklungsperspektiven oder dem Nachholen von Bildungsabschlüssen: Die Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung haben bis zum 22. Mai viel für WienerInnen zu bieten.

"Arbeit und berufliche Weiterbildung sind - nicht nur in wirtschaftlich schwierigen Zeiten - sehr wichtig und mir als Bezirksvorsteher ein großes Anliegen. Für viele Menschen ist es oft schwer, an der richtigen Stelle anzudocken, wenn es um Information, Beratung und finanzielle Förderung geht. Mit den Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung kommen die Angebote direkt nach Ottakring, alle Organisationen im Bezirk ziehen an einem Strang. Sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche gibt es alle Infos und viel mehr direkt vor der Haustür", so der Ottakringer Bezirksvorsteher Franz Prokop.

Termine der Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung in Penzing und Ottakring im Überblick:

o Infomesse "Weiterkommen im Beruf":
19.5., Louis Braille Haus, 14. Bezirk, 17 Uhr bis 19.30 Uhr

o Ihr Einstieg in den Beruf - in vielen Sprachen:
20.5., VHS Ottakring, 16. Bezirk, 9.00-12.00

o Infoshoppen rund um Beruf Aus- und Weiterbildung:
21.5., Brunnenmarkt, 16. Bezirk, 14 bis 18.30 Uhr

Das gesamte Programm mit detaillierten Informationen gibt es unter www.meinechance.at.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
Mag.a Carina Gröller, BA
Kommunikation
(01) 4000-81 922
carina.groeller@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001