WB Wien: Walter Ruck gratuliert neuem Spartenobmann im Verkehr Davor Sertic

Erfolgreicher und Innovativer Logistikunternehmer mit vielen Ideen für die Branche.

Wien (OTS) - "Mit Davor Sertic gewinnen wir einen hervorragenden Unternehmer für diese wichtige Funktion. Sein Betrieb und sein starker Diversity Fokus sollen Vorbild für die gesamte Sparte sein. Ich freue mich sehr und wünsche Davor viel Erfolg und Kraft für die anstehende Aufgabe", so Walter Ruck, Obmann des Wiener Wirtschaftsbundes und Präsident der Wiener Wirtschaftskammer zur Wahl von Sertic (Wirtschaftsbund) zum neuen Spartenobmann der Fachgruppe Transport & Verkehr. "Die Branche steht vor zahlreichen Herausforderungen und gerade in Wien ist eine starke Vertretung besonders wichtig", so Ruck weiter.

Sertic freut sich über seine Bestellung und gibt gleich eine klare Marschroute vor: "Die Aufgaben sind zahlreich: Vom Taxigewerbe über den Kleintransport bis hin zur Logistik gibt es einiges zu tun. In Wien brauchen wir klare Regelungen für Ladetätigkeiten und Zufahrtsmöglichkeiten. Die Taxibranche steht vor einem Umbruch und gehört angegangen. Nicht alles sind angenehme Themen, doch ich bin davon überzeugt, dass wir das Beste für die Branche herausholen können."

Davor Sertic, Geschäftsführer der Unit Cargo Gruppe wurde 1967 in Jezerane / Kroatien geboren und kam als 2 Monate altes Kind mit seinen Eltern nach Österreich. Nach Abschluss der HTL und des BWL Studiums stieg er 1989 als Disponent/ Abteilungsleiter bei einem großen Österreichischen Logistikunternehmen in die Branche ein. 1996 wagte Davor Sertic den Schritt in die Selbstständigkeit, gemeinsam mit 2 Kollegen gründete er die Spedition Globcargo. 2004 wurde die UnitCargo Speditions GesmbH gegründet.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftsbund Wien
Florian Gross, B.A., M.A.
Leiter Politik & Presse
Pressesprecher
+43 1 512 76 31, M +43 699 193 50 607
f.gross@wirtschaftsbund-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBW0001