Am 16. April erscheint in Österreich ein neues Tierschutzmagazin – die „Tierschutzwelt“

Wien (OTS) - Mit Engagement und Kompetenz, mit Herz und Hirn, sind Tierschutz und tierschutzbewusstes Leben die zentralen Themen des neuen Magazins - das damit den offensichtlichen gesellschaftlichen Trend der Zeit aufnehmen und verstärken will.

Mit dem neuen Magazin "Tierschutzwelt" werden Menschen angesprochen, für die Tierschutz mehr ist als nur das Wohlergehen des eigenen Haustieres. So spannt sich der redaktionelle Bogen von Themen wie nachhaltige Lebensweise über tiergerechte Haltungsformen bis hin zu Wissenschaft und Forschung sowie Ethik und Philosophie. Wer Tiere liebt, dem liegen auch Nutztiere am Herzen. "So wollen wir beispielsweise mit der Serie ‚Tierschutz im Einkaufskorb’ unseren Leserinnen und Lesern helfen, sich im Gütesiegel-Dschungel besser zurechtzufinden und Produkte zu bevorzugen, die tiergerechte Haltungsformen fördern", so die Chefredakteurin und Tierschutzexpertin Andrea Specht.

Österreichs prominentester Tierschützer Michael Aufhauser, der das Vorwort der Tierschutzwelt-Erstausgabe schreibt, meint zum neuen Magazin: "Tierschutzwelt ist ein willkommenes Wort in unserer Zeit … es ist unsere Welt, die wir beschützen müssen … eine gute Idee, genau das zu tun. Deshalb betreffen das Wort und diese Zeitschrift jeden, der Tiere mag." Getreu diesem Motto will das Tierschutzwelt-Redaktionsteam gemeinsam mit den Leserinnen und Lesern die Welt ein bisschen besser machen und den Tieren die Würde und den Respekt zurückgeben, die sie verdienen.

Die im österreichischen Verlag Petmedia produzierte Tierschutzwelt (Chefredakteurin ist die Tierschutzexpertin Andrea Specht, Herausgeber ist der Arzt, Prim. Dr. Hans Mosser) erscheint erstmals am 16. April in Österreich und Deutschland im Zeitschriftenhandel und danach vorerst alle zwei Monate. Infos rund um das Magazin gibt es auf der Website www.tierschutzwelt.eu

Rückfragen & Kontakt:

Gerald Pötz
0664/337 80 68
poetz@tierschutzwelt.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006