AVISO 13.4., 9.30 Uhr: Pressekonferenz zum „Eurovision Village“

Das Programm, die „Fashion for Europe“-Show und alle Public Viewings

Wien (OTS) - Der Hotspot des "Eurovision Song Contest 2015" ist -abgesehen von den Live-Shows in der Wiener Stadthalle - das "Eurovision Village" am Wiener Rathausplatz vom 18. bis 23. Mai 2015. Getreu dem Motto "Building Bridges" kommen hier Menschen aus aller Welt zusammen, um gemeinsam ein Fest der Musik, der Völkerverständigung und der Toleranz zu feiern.

Das Herzstück des "Eurovision Village" ist die Bühne, auf der täglich ein unterhaltsames Programm geboten wird. Neben Auftritten der aktuellen Künstler/innen aus den 40 teilnehmenden Ländern gibt es spannende ESC-Themenabende, Kinderprogramme, das größte Public Viewing des Landes und "special acts" wie die internationale Modeschau "Fashion for Europe".

ESC-Executive-Producer Edgar Böhm, der Wiener Stadtrat für Bildung, Jugend, Information und Sport Christian Oxonitsch und die Geschäftsführerin der Stadt Wien Marketing GmbH Barbara Forsthuber stellen gemeinsam das "Eurovision Village 2015" vor. Bei dieser Gelegenheit präsentiert der ORF auch die Standorte seiner offiziellen Public Viewings in den Bundesländern.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein:
Montag, 13. April 2015, um 9.30 Uhr
Rathaus, Stiege 8, 1. Stock, Top 319
Um Anmeldung unter praesentation@orf.at bzw. (01) 87878-14384 wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Roman Horacek
ORF, Head of Press ESC 2015
Tel.: (01) 87878-15180
roman.horacek@orf.at
http://presse.ORF.at

Mag. Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: (01) 4000-81930
michaela.zlamal@wien.gv.at
www.songcontest.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016