PORR UND CBRE GLOBAL INVESTORS SCHLIESSEN GEMEINSAMES PROJEKT IN POLEN ERFOLGREICH AB

Wien (OTS) - Nach knapp 25 Monaten Bauzeit hat die polnische Tochtergesellschaft der PORR AG - die PORR (Polska) S.A. - als Generalunternehmer den Ausbau und die Modernisierung des Ein-kaufszentrums "Ogrody Elbląg"("Elbinger Garten") im nördlichen Polen fristgemäß und zur vollen Zu-friedenheit des Bauherrn CBRE Global Investors Poland abgeschlossen. Die offizielle Eröffnung erfolgte Ende März. Das Gesamtbauvolumen betrug EUR 40 Mio.

Das Einkaufszentrum wurde ursprünglich im Jahr 2002 in Elbing errichtet. Heute, nach der erfolgten Moderni-sierung und Erweiterung, ist Ogrody mit rund 40.000 m2 das größte und modernste Einkaufszentrum der Regi-on. Auf zwei Ebenen befinden sich eine Shoppinggalerie mit über 130 Geschäften und ein großer Supermarkt. Ausgeweitet wurde auch das Unterhaltungsangebot für die Besucher -unter anderem durch ein Kinocenter. Der offene Parkplatz wurde durch eine 3-geschoßige Parkgarage mit etwa 1.000 Stellplätzen ersetzt.

Im Zuge der feierlichen Eröffnung bedankte sich Martin Sabelko, Managing Director CEE vom Bauherrn CBRE Global Investors, bei der PORR (Polska) S.A. für die professionelle Ausführung sowie die erfolgreiche Zusam-menarbeit bei der Realisierung des Objektes: "Wir haben uns bewusst für einen Partner mit Erfahrung in der Umsetzung derart großer Objekte entschieden. Die PORR garantierte uns bei Vertragsabschluss hohe Qualität und Termintreue - und hat ihr Versprechen eingehalten. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden."

Die PORR (Polska) S.A. baute unter anderem die Galeria Słoneczna ("Sonnengalerie") in Radom, übernahm den Ausbau des Geschäftszentrums Magnolia Park in Breslau, errichtete den Konzernsitz "Agora" sowie das Hotels InterContinental in Warschau und das Projekt Stary Browar (alte Brauerei) in Posen.

"Ich gratuliere allen Kolleginnen und Kollegen von der PORR (Polska) zu diesem spannenden Projekt", betont Karl-Heinz Strauss, CEO der PORR AG. "Wieder einmal zeigt sich, dass ein guter Track Record die beste Voraussetzung für neue und attraktive Bauvorhaben ist. Ein international erfolgreicher Investor wie CBRE Global Investors arbeitet nur mit den Besten zusammen. Dass er sich für die PORR entschieden hat, bestätigt uns, dass wir am richtigen Weg sind."

Rückfragen & Kontakt:

PORR AG
Sandra C. Bauer
Leitung Konzernkommunikation/Konzernsprecherin
+43(0)50-626-3338
communications@porr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | POR0003