Festnahme nach Widerstand gegen die Staatsgewalt in Wien Innere Stadt

Wien (OTS) - Am 5.4.2015 gegen 02.00 Uhr geriet ein 37-jähriger Mann mit einem Sicherheitsmitarbeiter eines Lokals am Wiener Burgring in eine Auseinandersetzung. Mühevoll konnten Polizisten die beiden Kontrahenten trennen. Der völlig aufgebrachte 37-Jährige attackierte anschließend die Beamten und wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004