Nur die Harten kommen in den Garten...

Hartriegel – die Gartenpflanze des Jahres 2015

Wien (OTS) - Eigentlich müsste in jedem Garten ein Hartriegel stehen:
Die schönen Blüten, die auffallenden Früchte, die tolle Herbstfärbung und das attraktive Holz überzeugen. Aus gutem Grund wurde die Gattung "Cornus" von den Österreichischen Baumschul- und Staudengärtnern zur Gartenpflanze des Jahres 2015 bestimmt.

Die Gattung Cornus umfasst ca. 55 Arten, die hauptsächlich in der gemäßigten Zone der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Die Cornus-Arten, die für Gärten interessant sind, wurden in vier Gruppen eingeteilt:

- Hartriegel: Die Vertreter dieser Gruppe haben offene Blütendolden und weiße oder dunkelblaue, runde Früchte.

- Stauden-Hartriegel: Es handelt sich um mehrjährige, kräutige Pflanzen, die sich gut als Bodendecker im Halbschatten eignen. Sie haben rote Früchte und auffällige Hochblätter.

- Blüten-Hartriegel: Auffällige Hochblätter in weiß bis rot und rote Früchte kennzeichnen diese Gruppe.

- Kornelkirschen: Die Vertreter dieser Gruppe haben keine Hochblätter. Die Blüten sind gelb, die Früchte rot. Kornelkirschen gehören zu den ersten Bienenweiden im Frühling.

In jeder dieser Gruppen finden sich eindrucksvolle Vertreter, die im Garten einen Blickfang bilden. Die Österreichischen Baumschulen und Gärtnereien bieten ein breites Sortiment und umfassende Beratung zur Gruppe der Hartriegel! Weitere Informationen und die nächste Baumschule findet man unter www.baumschulinfo.at

Rückfragen & Kontakt:

DI Karin Weigel
Blumenmarketing Austria
Tel: 01/53441-8559
office@gartenbau.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002