Raubüberfall auf einen Supermarkt in Wien Liesing

Wien (OTS) - Am 30.3.2015 um 06.50 Uhr schlichen zwei bislang unbekannte Täter über den Hintereingang in einen Supermarkt in Wien Liesing. Die beiden maskierten Männer bedrohten die Angestellten mit Schusswaffen und forderten Bargeld. Anschließend flüchteten sie mit der Beute, verletzt wurde Niemand.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003