Stronach/Steinbichler: ÖVP ist Familienpartei außer Dienst

Team Stronach bietet enttäuschten ÖVP-Wählern neue Heimat

Wien (OTS) - "Die ÖVP ist eine Familienpartei a.D., denn in dieser Funktion ist sie außer Dienst. Die ehemalige Bürgerpartei wirft schrittweise ihre konservativen Werte über Bord. Zuerst beschließt sie mit dem roten Koalitionspartner eine Steuerreform, die Familien nur minimal entlastet und diese im Vergleich zu Haushalten ohne Kinder kaum bevorzugt. Dann bekennt sie sich im neuen Parteiprogramm zur "Toleranz gegenüber anderen Lebenszielen" und verabschiedet sich damit vom traditionellen Familienmodell Vater- Mutter- Kind ", kritisiert Team Stronach Familiensprecher Leo Steinbichler. Das alles zeige, dass sich die einstige Partei der Mitte "dem politisch-korrekten Toleranzdiktats der linken Reichshälfte" beuge.

"Familienfreundlichkeit heißt für uns, dass Familien oder auch Alleinerziehende, die mehr als ein Kind wollen, sich diese auch leisten können", betont Steinbichler. Doch laut einer vom Ministerium in Auftrag gegebenen Studie bringt die Steuerreform gerade einmal 6,50 Euro pro Monat und Kind. Und "nachdem der Bürokratieabbau noch immer nicht in Angriff genommen wurde, wird auch der Kinderfreibetrag bei der Steuerklärung kaum wahrgenommen, weil zu kompliziert. Dabei würde dieser die größte Entlastung bringen", macht Steinbichler aufmerksam.

Ein weiterer Beweis für den Linksruck der ÖVP sei laut Steinbichler, dass "sie auch der katholischen Kirche immer mehr den Rücken zudreht". So sagte etwa Kardinal Schönborn, die Kirche fühle sich beim Fortpflanzungsmedizingesetz von der ÖVP im Stich gelassen.

"Wir vom Team Stronach bieten allen von der ÖVP enttäuschten Bürgern eine neue Heimat mit wertkonservativer und wirtschaftsliberaler Ausrichtung. Das ist die Basis für eine gute Zukunft für uns und für unsere Kinder und Enkelkinder", so Steinbichler.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Parlamentsklub/Presse
Tel.: ++43 1 401 10/8080
parlamentsklub@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSK0002